Datenschutz

Auf sandraschadefotografie.de nehme ich den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halte mich an die Regeln der Datenschutzgesetze. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

In den Serverstatistiken werden automatisch solche Daten gespeichert, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp und -version, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse, gekürzt) und Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind für mich in der Regel nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Wenn Sie mir eine E-Mail senden, werden selbstverständlich Informationen wie Name, E-Mail-Adresse und Ihre Nachricht erfasst und gespeichert.

Wenn Sie weitere Fragen zur Behandlung Ihrer Daten haben, schreiben Sie mir an info@sandraschadefotografie.de.